Jetzt verfügbar:

Lerne im SEO Mastery Toolkit alles über die 11 SEO-Tools, die in jeden Werkzeugkoffer eines SEO-Profis gehören

… und hole dir damit innerhalb von 2 Monaten schon höhere Rankings (Umsetzung vorausgesetzt)

Mein Werkzeugkasten aller SEO-Tools, die ich in den letzten 9 Jahren Suchmaschinenoptimierung eingesetzt habe:

SEO-Tools für Off-Page und Wettbewerber-Analyse

Mit dem Tool kannst du alle Google-Rankings hinter den Kulissen sehen:

  • Finde heraus, für welche Keywords deine Mitbewerber ranken (und starte ihnen die Rankings abzulaufen)
  • Wie die historischen Ranking-Änderungen zu einem Keyword sind
    (gut zu sehen, welcher Wettbewerber so richtig gas gibt und in den Rankings steigt -> so kannst du identifizieren, welchen Wettbewerber du genauer unter die Augen nehmen solltest, um seine Taktiken herauszufinden und es besser zu machen)
  • Finde heraus, wie schwierig es wird für ein Keyword zu ranken. Dadurch findest du heraus, mit welchen Keywords du starten solltest, um möglichst schnell Ergebnisse zu erzielen.
  • Du siehst auf Knopfdruck eine Liste, woher deine Konkurrenz Backlinks bezieht
  • Du findest im Handumdrehen heraus, welche themenrelevanten Keywords es in deiner Branche gibt (inkl. Suchvolumen)
  • Plus: Welche Keywords in deiner Branche noch unbesetzt sind (und für die du schnell ranken kannst)

Hinweis: Hierbei handelt es sich um ein kostenpflichtiges Tool für unter 100€ (mtl. kündbar)

SEO-Tools für On-Page, Interne Verlinkung und Technisches SEO

Stelle dir vor, du könntest deine all deine Seiten deiner Domain übersichtlich als Liste darstellen. Inklusive URL, Titel, Description, H1-, H2-Überschriften und sonstigen Eigenschaften. Stelle dir mal vor, wie schnell du damit all deine Seiten durch-optimierst.

Genau das und 6 weitere SEO-Hacks kannst du mit diesem Tool anstellen.

Dieses Tool ist ein absolutes Pflicht-Tool!

Hier siehst du super-detailliert:

  • Zu welchen Keywords du du rankst
  • Welche Seiten zu welchen Keywords ranken
  • Auf welchen Positionen diese Seiten zu den Keywords ranken (inkl. historische Ranking-Verläufen bis zu 16 Monaten in die Vergangenheit)
  • Wie oft am Tag eine deiner Google-Snippets in Suchergebnissen angezeigt werden

Ok, da ich davon ausgehe, dass du kein Anfänger bist, hier schonmal ein Insight in das Tool:

Mit diesem kostenlosen Tool machen wir ein ausführliches Audit über deine Seiten. Mit dem Ergebnis des Audits siehst du dann, an welchen Stellen du deine Seite optimieren musst, um die bekannten On-Page Faktoren perfekt zu optimieren.

Hinweis: Du hast vermutlich schon heute Zugriff auf dieses Tool, nur weißt du noch nicht, wie du es bedienen musst…

Mit diesem Tool (kostenlos) tunest du deine Ergebnis-Snippets um die Google-Sterne Bewertung. Oft höre ich, dass man Code von teuren Bewertungs-Anbieter auf seiner Webseite implementieren muss, um diese Sterne hinzubekommen.

Das stimmt nicht – die Magie ist eine ganz andere:

Mit diesem Tool visualisieren wir die interne Linkstruktur deiner Webseite und die, deiner Konkurrenz.

Was hat das für einen Vorteil? -> Du wirst vielleicht die Situation kennen, dass du in den Suchergebnissen ums Verrecken nicht an einem Konkurrenten vorbei kommst. Oft ist es dann so, dass dieser Konkurrent diese eine Seite besonders stark mit seiner internen Linkstruktur verlinkt.

Dadurch nutz er seinen gesamten Link Juice, um seine Rankings oben zu halten. Mit diesem Tool prüfst du diese Masche und verstehst darüber hinaus, wie du diese Methode für deine eigenen Ranking-Erfolge nutzen kannst:

SEO-Tools für Page-Speed Optimierung

Mit diesem Tool (kostenlos) gehen wir tief ins Detail und holen maximale Ladezeit aus deiner Webseite raus. Ladezeit-Optimierung ist eine kleine Wissenschaft für sich.

Die gute Nachricht aber:

Du sollst nicht den 100%-Werten aus irgendwelchen Tools hinterher jagen, sondern unterm Strich muss die Seite schnell laden (ja, es gibt hunderte Fälle, bei denen superschnelle Webseiten trotzdem nur 70%-Werte bekommen – das ist völlig in Ordnung!)

In diesem Tool gehen wir Schritt für Schritt die wichtigsten 12 Stellschrauben der Ladezeit-Optimierung durch:

Dieses Tool kennst du vermutlich bereits. Es ist dennoch eines der am häufigsten falsch genutzten Tools, die ich kenne.

In dutzenden SEO-Gruppen (bei Facebook) sehe ich nahezu täglich, wie sich die Leute untereinander falsche Ratschläge geben und sich immer weiter ins Verderben “optimieren”.

Dabei ist die Welt ganz einfach, wenn du den Sinn & Zweck hinter den Zahlen verstehst und weißt, welchen Wert kannst du wie verbessern:

SEO-Tools für Keyword-Recherche und SEO-Texte

Für die Keyword-Recherche gibt es dutzende Tools, die dir helfen neue Keywords zu finden (ich habe sie fast alle genutzt).

Und trotzdem sind insgesamt nur wenige Tools hilfreich.

Dieses Tool erledigt bereits 80% deiner Keyword-Recherche (richtige Anwendung vorausgesetzt):

Dieses Tool wirst du vielleicht schon kennen.

Jedoch sehe ich auch für dieses Tool so oft unvollständige (und oft falsche) Anleitungen im Internet.

Wir gehen alle mächtigen Funktionen durch, damit du einen genauen Fahrplan entwickeln kannst, in welcher Reihenfolge du welche Keywords angreifen solltest (um schnellstmöglich Rankings aufzubauen).

Wenn wir mit Tool #9 und #10 deine Ziel-Keywords gefunden haben, machen wir ein Plan darüber, wie deine Blogbeiträge/Seiten geschrieben werden sollten, damit du maximale Relevanz zu den Ziel-Keywords aufbaust.

Wenn du diesen Schritt richtig anwendest, dann vermeidest du auch, dass sich mehrere deiner Seiten untereinander Konkurrenz machen (und Google somit gar keine Webseite für diese Keywords rankt):

Ich zeige dir, wie du die Tools optimal einsetzt, damit du sofort mit den gewinnbringenden Maßnahmen starten kannst

ohne dich lange in die Tools einarbeiten und überlegen zu müssen, für welche Fälle du die Tools nutzen kannst

  • Wie du die perfekte Keyword-Recherche machst und damit unbesetzte Keyword findest, die hochrelevant zu deinem Thema sind (denn meistens sind es Long-Tail Keywords, die super-relevant und noch unbesetzt sind) und gleichzeitig einfach zu ranken sind
  • Wie du mit nur zwei Tools (beide für 0,- Euro) deine gesamte Webseite auf alle On-Page SEO Faktoren prüfst und optimierst (95% aller SEOs nutzen für die selbe Aufgabe teure Tools für mehrere hundert Euro)
  • Wie du Daten aus einem Tool mit einem anderen Tool kombinierst und somit die SEO-Strategie deiner Konkurrenten erkennen und übertrumphen kannst. So kannst du dich selbst in umkämpften Keywords an die Spitze hochboxen
  • Wie dir ein einziges Tools exakt verrät, wie du guten Chancen für deinen Backlink-Aufbau erkennst und innerhalb 14 Tage dir ein Link-Profil aufbaust, wofür andere Webseiten ein Jahr brauchen
  • u.v.m.
Daniel Knoden. Ersteller "SEO Mastery Toolkit". Autor vom Buch "Ladezeit Extrem!". Seit 2010 SEO.

Achtung:

Ist das SEO Mastery Toolkit überhaupt was für dich?

Dieser Online-Kurs ist für dich geeignet

  • Wenn du neue Tools entdecken willst, die dich schneller zum SEO-Profi machen
  • Wenn du Praxis-Insights gezeigt bekommen willst, die seit 9 Jahren bei dutzenden Webseiten erfolgreich umgesetzt worden sind
  • Wenn du über das Anfänger-Level hinaus bist und du nicht mehr erklärt bekommen musst “Was ist ein Backlink” (Achtung: Dieser Kurs ist für fortgeschrittene SEOs)
  • Wenn du kein kein ewiges Googlen und Diskutieren in Facebook-Gruppen zu “Was sind die besten SEO Tools” haben willst, sondern einen klaren Fahrplan haben willst
  • Wenn du deine Webseite selber optimierst (Achtung: Das ist kein Online-Kurs für Marketing-Manager, sondern für Fachkräfte)

Dieser Online-Kurs ist für dich nicht geeignet

  • Wenn du als Mitarbeiter die Webseiten von Konzernen oder großen Firmen optimierst. Denn dort wirst du u.U. das Problem haben, dass du die hier gezeigten Tools nicht nutzen darfst (auf Grund von Konzern-Richtlinien)
  • Wenn du aktuell noch am Anfang stehst und SEO gerade erst lernst. Wir sprechen in dem Kurs eine fortgeschrittene SEO-Sprache. Grundlegende Begriffe wie Backlink, Link Juice, oder Structured Data werden vorkommen, jedoch nicht von mir erklärt.
  • Du bekommst in dem Online-Kurs keine SEO Strategie an die Hand, sondern einzelne Tools, mit denen du wichtige Arbeiten durchführen kannst.
  • Wenn du keine Basic-Anleitungen erwartest, wie z.B. “So machst du eine Keyword Recherche“. Ich gehe davon aus, dass du das grundlegend bereits weißt. In den vorgestellten Tools gehen wir direkt in tief rein und machen z.B. dein bestehendes Vorgehen einer Keyword Recherche effektiver/besser.

Bedenke:

Aus dem Grund:

  • Du bekommst nicht “alle” SEO-Tools erklärt, die es am Markt gibt.
    Stattdessen fokussieren wir uns auf wenige Tools, mit denen du alle SEO-Arbeiten umsetzen kannst.
  • Wir sprechen nicht über “Tool #A vs. Tool #B”. Wir fokussieren uns ausschließlich auf die Tools, die ich in den letzten 9 Jahren genutzt habe. Aus Fairness-Gründen werde ich dir zwar alternative Tools nennen, allerdings nicht drauf eingehen.

Was dich im SEO Mastery Toolkit erwartet

  • 31 Videos, in denen du alle SEO-Hacks, die du mit den Tools anstellen kannst, erklärt bekommst
  • 11 Profi SEO-Tools inkl. deren Anwendungsfälle vorgestellt
  • Zugangsdaten zum Online-Mitglieder-Bereich, in dem du sofortigen Vollzugriff auf die Videos erhältst
  • E-Mail Support innerhalb 24-48 Stunden (rund um die Themen im SEO Mastery Toolkit)
  • Extra-Bonus (nur auf dieser Seite erhältlich, siehe weiter unten…)

7 gute Gründe für das SEO Mastery Toolkit

  1. Einfachheit
    Durch die klar strukturierten Videos wirst du glasklar durch den Dschungel der SEO-Tools geführt. Wir sparen uns den langweiligen Teil der erklärt “So legst du einen weiteren Benutzer an”, sondern gehen direkt in die Optimierung deiner Webseite rein. Damit vermeiden wir Komplexität und starten direkt mit der produktiven, einfach erklärten Arbeit.
  2. Es spart dir Zeit
    Du bekommst von mir genau erklärt, welche Tools wirklich nötig sind und welche Tools reinste Zeitverschwendung sind (weil du viele Tools ganz abschaffen kannst, wenn du dich auf die wenigen Tools fokussierst, die die größte Schnittmenge aus kleinen Tools haben). Außerdem lernst du meine optimierten Arbeits-Workflows, die dich von laaaangweiligen Aufgaben, wie “Quelltext untersuchen” befreien und dir sofort sagen, was du tun musst.
  3. Es vermeidet Ärger
    Du kennst vielleicht den Frust der entsteht, wenn du nicht weißt, wie du ein neues/unbekanntes Tool bedienen sollst. Es kann auch schnell überwältigend werden, wenn du plötzlich vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr siehst. Wir pusten zusammen den ganzen Staub aus deinem Kopf und fokussieren uns mit einem klaren Ziel auf die wirklich wichtigen Features der Tools – Schritt für Schritt.
  4. Es belohnt dich
    Kennst du das? Du hast stundenlang eine Sache an deiner Webseite optimiert (z.B. die Ladezeit) und freust dich nach der Arbeit, dass du endlich diesen Punkt abgeschlossen hast? Du weißt anschließend sicher: “Jetzt ist dieser Punkt an meiner Webseite perfekt”. Das ist ein echtes Erfolgsgefühl – und davon wirst du so einige haben.
  5. Du wirst neues lernen
    Du wirst nicht nur neue SEO-Tools kennenlernen, sondern auch neue SEO-Methoden. Denn mit jedem Tool gibt es dutzende Arbeiten, die sich damit vereinfachen lassen. Du wirst sicher die ein oder andere Arbeit noch nicht kennen (ich mache SEO seit 9 Jahren und habe alleine dieses Jahr schon wieder zwei neue Methoden kennengelernt, die ich die Jahre davor nicht wusste)
  6. Es ist von hoher Qualität
    Der Kurs ist bei mir im Heim-Studio aufwändig produziert worden. Ich habe maximalen Wert darauf gelegt, dass jedes Thema so verständlich und einfach wie nur möglich erklärt wird. Du wirst also im gesamten Kurs das Gefühl haben, dass du gut verstanden und abgeholt wirst.
  7. Du wirst Kosten reduzieren
    Dieser Punkt kann echt schwer ins Gewicht fallen: Ich arbeite seit Jahren überwiegend mit kostenlosen Tools, weil es oftmals schneller geht und enorm Geld spart. Ein Beispiel sind die Chrome Entwicklertools (sind standardmäßig in jedem Google Chrome vorhanden) – die sind schnell mal geöffnet – ohne dass ich mich in ein Tool einloggen muss – und ich kann mal eben was nachsehen. Durch die vielen Empfehlungen meiner Gratis-Tools kannst du u.U. kostenpflichtige Tools, die du bislang bezahlst, abschaffen.

Was du jetzt tun musst

Der Online-Kurs SEO Mastery Toolkit “kostet” dich 97,- Euro (netto, zzgl. MwSt) und du erhältst es sofort deine Zugangsdaten zum Mitglieder-Bereich per E-Mail.

Sobald du im nächsten Schritt (klicke auf den orangenen Button) das Bestellformular ausgefüllt hast, erhältst du sofort per E-Mail deine Rechnung und die Zugangsdaten.

Du kannst es also von überall sofort abrufen und musst nicht auf die Post warten.

Also:

Klicke jetzt auf den orangenen Button:

Die beste Garantie aller Zeiten!

Ich garantiere dir zu 100%, dass du das SEO Mastery Toolkit entweder lieben wirst ODER ich schicke dir die 97,- Euro sofort zurück UND du darfst den Bonus (SEO-Dokumentation) sogar behalten!

Ja, richtig gelesen. Schreibe mir einfach eine kurze E-Mail und ich erstatte dir die 97,- Euro sofort zurück. Ohne weitere Fragen!

Nun zum Extra-Bonus:

Ich schenke dir eine komplette SEO-Dokumentation von einem Kunden, den ich 9 Monate begleitet habe

Vor einem Jahr habe ich einen Kunden abgeschlossen, für den ich 9 Monate lang SEO gemacht habe. In den 9 Monaten haben wir unglaubliche Erfolge gefeiert, weil wir für ein super-umkämpftes Keyword in die TOP 5 gekommen sind (gestartet auf Seite 2).

In dieser Zeit hat mein Kunde 4x mehr Kunden-Anfragen für seine Dienstleistung erhalten!

In dieser Zeit habe ich am Ende jeder Woche dokumentiert, welche Optimierungen ich in dieser Woche gemacht habe. Diese Dokumentation hat mein Kunde wöchentlich bekommen. Diese Original-Dokumente (um sensible Daten geschwärzt) schenke ich dir zum “SEO Mastery Toolkit” dazu.

Du erhältst den Dropbox-Link zu dem Ordner, in dem all diese Dateien liegen.

F.A.Q.

Ich saß oft mit aufgerissenen Augen neben anderen SEOs, die ihre Tools vollkommen falsch benutzt haben und dadurch den wirklichen Wert des Tools nicht nutzen.

Ich will vermeiden, dass auch du auf eigene Faust dir die Tools herunterlädst und dann “mal probierst”. Wenn du jetzt schon die Namen wissen würdest, läuft es bei einigen Tools sogar darauf hinaus, dass du es nach 10 Minuten wieder deinstallieren würdest, weil sie einfach nicht selbsterklärend sind.

Nein – nicht alle.

Hier liste ich dir die Kosten der Tools auf, die ich weiter oben angesprochen habe:

  • Tool #1 (kostenpflichtig, 99$/Monat, mtl. kündbar)
  • Tool #2 (kostenlos)
  • Tool #3 (kostenlos)
  • Tool #4 (kostenlos)
  • Tool #5 (kostenlos)
  • Tool #6 (kostenlos)
  • Tool #7 (kostenlos)
  • Tool #8 (kostenlos)
  • Tool #9 (kostenlos)
  • Tool #10 (kostenlos)
  • Tool #11 (kostenlos)

Die Zugangsdaten werden dir automatisch per E-Mail zugesendet, nachdem du das Produkt gekauft hast.

So geht’s:

  1. Öffne das Bestellformular zu diesem Produkt:
    https://www.digistore24.com/product/222831
  2. Gebe deine Adresse ein (auf diese Adresse wird die Rechnung ausgestellt. Die Rechnung kannst du selbstverständlich von der Steuer absetzen)
  3. Gebe deine Zahlungsinformationen ein (Paypal, Kreditkarte, etc.)
  4. Klicke dich durch den Bestellprozess
  5. Anschießend erhältst du per E-Mail deine Zugangsdaten

P.S: Für den Fall der Fälle, dass du wie ich zu denjenigen gehörst, die immer direkt ans Ende einer Seite scrollen… das ist der Deal:

Ich biete dir einen Online-Kurs an, in dem ich dir alle SEO-Tools vorstelle inkl. deren Anwendungsfällen. Ich nenne den Kurs das “SEO Mastery Toolkit”. In dem Kurs bekommst du so destilliertes Praxis-Wissen, dass du sofort mit den Tools starten kannst höhere Rankings aufzubauen.

Du erhältst den Online-Kurs für nur 97,- Euro.

Ich zeige dir SEO-Tools mit denen du eine ausführliche Wettbewerbsanalyse, Keyword-Recherche, technische SEO Analyse, Link-Audits u.v.m. machst. Dein Vorteil: Du wirst höhere Rankings erzielen, weil du zielstrebig die Optimierungen vornimmst.

Ich schenke dir zusätzlich eine SEO-Dokumentation, die ich während eines Kunden-Projekts wöchentlich über 9 Monate gepflegt habe (sensible Daten sind aus dem Dokument geschwärzt, sonst ist die SEO-Dokumentation ungekürzt und 1:1 das, was auch mein Kunde von mir bekommen hat).

Und falls dir das SEO Mastery Toolkit nicht gefallen sollte, dann schreibst du mir einfach eine kurze Mail und ich gebe dir die 97,- Euro zurück und du darfst sogar die den Bonus (SEO-Dokumentation) behalten!

Klicke hier, um auf das Angebot zuzugreifendu wirst es lieben:

Noch offene Fragen zum Angebot? Schreibe mir sie in den Kommentaren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.