Conversion-Boosted Cookie-Consent

37,00

Enthält 16% MwSt.
Kostenloser Versand
Lieferzeit: keine Lieferzeit (z.B. Download)

„Conversion-Boosted Cookie-Consent“ ist ein WordPress-Plugin, das einen Cookie-Banner DSGVO-konform einbindet und gleichzeitig die Interessen der Webseiten-Betreiber bedient. Das Problem ist, dass ein erstmaliger Besucher nicht von Google Analytics, Facebook Pixeln, etc. getrackt werden darf. Erst nach der Zustimmung des Nutzers dürfen diese Tracking-Tools feuern. Wer mit dem Google Tagmanager die Tools einbindet, hat fast keine Möglichkeit die Ausspielung der Tracking-Pixel zu unterbinden. Mit diesem Plugin ist genau das auch mit dem Google Tagmanager möglich.

Artikelnummer: PLUGIN001 Kategorie:

Beschreibung

Brandneues Plugin für WordPress:

Dieser Cookie-Banner macht conversion-starkes Online-Marketing trotz DSGVO und ePrivacy möglich!

Auf der nächsten Seite kannst du deine Adress- und Zahlungsdaten eingeben

Erhältlich als WordPress-Plugin:

Hochladen, aktivieren, einstellen, fertig 🙂
Das Plugin fügt sich nahtlos in deine WordPress-Installatione ein. Bei der Entwicklung war der Haupt-Fokus darauf, dass das Plugin schmal gehalten wird. So wird der Overhead gering und deine Seite performant gehalten.

DSGVO- und ePrivacy-konform:

Alle Analytics- und Marketing-Tools, die du über den Google Tagmanager einbindest (z.B. Google Analytics, Facebook Pixel, etc.), werden erst dann ausgelöst, wenn der Benutzer entweder durch Klicken oder durch Scrollen den Cookie-Banner akzeptiert. Im Cookie-Banner wird auf deine Datenschutzerklärung verwiesen, wo dein Besucher einen Opt-Out aus all deinen Analytics- und Marketing-Tools vornehmen kann. Es ist also sichergestellt, dass dein Besucher deinen Analytics- und Marketing-Tools widersprechen kann, ohne beim Erstkontakt erfasst zu werden.

Conversion-Starkes Online-Marketing:

Dein Besucher bestätigt nach dem ersten Scrollen auf deiner Webseite automatisch den Cookie-Banner. Sofort nachdem er den Cookie-Banner bestätigt hat, triggert der Google Tagmanager all deine Analytics- und Marketing-Tools. Dadurch erreichst du eine 90%+ Quote aller Besucher, die deinen Cookie-Banner bestätigen und somit völlig legal von all deinen Analytics- und Marketing-Tools erfasst werden.

egal auf welchem Gerät, dank intelligenter Erkennung

Egal wie deine Webseite aussieht – du kannst das Design deines Cookie-Banners perfekt darauf anpassen

Designt für den Einsatz vom Google Tagmanager – Der Cookie-Banner kommuniziert mit deinem Tagmanager und triggert die Tags deiner Wahl erst beim Bestätigen des Banners

Custom Designs – Du kannst die Farben des Cookie-Banners an das Design deiner Webseite anpassen. Du bist nicht an ein vorgegebenes Design gebunden

Intelligente Ladezeit-Optimierung: Wenn dein Besucher den Cookie-Banner einmal bestätigt hat, werden ale zukünftigen Seiten vom Quellcode des Cookie-Banner-Plugins bereinigt. Das spart wertvolle Ladezeit

Opt-Out und Opt-In Möglichkeit über die Datenschutzerklärung möglich. So kann jeder Besucher einen Opt-Out vornehmen, ohne überhaupt von deinen Tools getrackt zu werden. Perfekt, um die DSGVO und ePrivacy einzuhalten

Siehe dir auf dieser Seite an, wie der Cookie-Banner funktioniert

 

statt 39,- €/Jahr

nur 37,- € einmalig
zzgl. MwSt.

Auf der nächsten Seite kannst du deine Adress- und Zahlungsdaten eingeben

Mein Versprechen…

Wenn das Plugin…

  • bei dir nicht funktioniert…
  • es zu umständlich ist, oder…
  • einfach nicht das ist, was du erwartet hast…

… kannst du sofort innerhalb der ersten 14 Tage stornieren.

Du erhältst dein gesamtes Geld zurück.
Du hast kein Risiko.

Auf der nächsten Seite kannst du deine Adress- und Zahlungsdaten eingeben

Kann ich den Google Tagmanager Code auch über das Plugin in die Webseite installieren?
Ja, du hast im Plugin die Möglichkeit den Header- und Footer-Code des Tagamanagers in deine Seite zu integrieren. Dadurch kannst du bestehende Plugins mit denen du den Tagamanager-Code installiert hast, deinstallieren. Optional kannst du den Tagmanager-Code auch über andere Plugins integrieren – das Conversion Boosted Cookie Consent Plugin wird dadurch weiterhin wie gewohnt funktionieren.

Bläht das Plugin meine Webseiten auf und macht sie langsamer?
Nein, es werden nur zwei Dateien in deine Webseite neu hinzugefügt. Eine CSS-Datei mit 3KB und eine JavaScript-Datei mit 19KB. Auf Grund der geringen Dateigröße wird die Ladezeit deiner Webseite nicht merklich schlechter. Zudem kannst du diese beiden CSS- und JavaScript-Dateien automatisch für all die Besucher wieder entfernen lassen, die den Cookie-Banner bereits bestätigt haben. Dadurch wird dein Quelltext wieder von den zwei Dateien bereinigt und deine Performance ist wieder wie vorher.

Muss ich das Plugin für jedes erneut Jahr bezahlen?
Nein, das Plugin kostet heute einmalig nur 37,-€ (zzgl. MwSt). Es folgen keine weiteren Zahlungen.